• Rüsselsheimer Kunsthandwerkermarkt 2016

    Posted on by writer

    Rüsselsheimer Kunsthandwerkermarkt

    Vorweihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt des Vereins Malkasten vom 25. bis 27. November 2016 täglich von 11:00 bis 19:00 Uhr in der Rüsselsheimer Festung.

    Aussteller präsentieren Selbstgemachtes im Vernapark

    khwm_winter2016_550(c) by Künstlervereinigung Malkasten Rüsselsheim e.V.


  • SNMP Abfrage der Plattengröße bringt negative Werte

    Die Abfrage der HD Groesse mit SNMP bei einem Windows Server2008r2 System liefert folgende Werte:

    snmpbulkwalk -v 2c -c public <IP-Address>  .1.3.6.1.2.1.25.2.3

    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageDescr.1 = STRING: C:\ Label:  Serial Number 2f04275b
    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageDescr.2 = STRING: D:\ Label:Data_int  Serial Number b291f5cb
    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageDescr.3 = STRING: E:\
    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageDescr.4 = STRING: F:\ Label:Data_ext  Serial Number 9e94b203

     

    MaxUnits pro Laufwerk:

    snmpbulkwalk -v 2c -c public <IP-Address>  .1.3.6.1.2.1.25.2.3.1.5

    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageSize.1 = INTEGER: 146481397
    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageSize.2 = INTEGER: 1025516031
    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageSize.3 = INTEGER: 0
    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageSize.4 = INTEGER: -1950888193

    Werte = Allocation units

    Groesse der units:

    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageAllocationUnits.1 = INTEGER: 4096 Bytes
    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageAllocationUnits.2 = INTEGER: 4096 Bytes
    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageAllocationUnits.3 = INTEGER: 0 Bytes
    HOST-RESOURCES-MIB::hrStorageAllocationUnits.4 = INTEGER: 4096 Bytes

    HD Groesse = units * 4096

    c: 599.987.802.112 Bytes = 558 GB

    d: 4.200.513.662.976 Bytes = 3,82 TB

    e: DVD

    f: error !

    Bei Laufwerk F: kommt der „BUG“ das die Variable nur vom Format INTEGER ist.

    Groesse des Laufwerkes F: gemaess Windows 9.601.348.005.888 Bytes = 8,73 TB

    Continue reading  Post ID 12565


  • 532. Hochheimer Markt vom 04. – 08. November 2016

    Posted on by writer

    Hochheimer Markt in Hochheim 2016
    Der Hochheimer Markt mit seiner über 500jährigen Tradition lockt Anfang November fünf Tage lang als einer der größten Jahrmärkte in Deutschland jährlich mehr als 600.000 Besucher an. Die ganze Stadt wird dann gesperrt und umfangreiche Parkzonen auf freiem Feld eingerichtet, Pendelbusse transportieren Besucher von und zum Marktgelände. Offiziell eröffnet wird der Markt jedes Jahr mit fünf Böllerschüssen am Marktfreitag.

    Neben unzähligen Krammarktständen präsentieren verschiedene Händler das Know-how an landwirtschaftlichen und weinbautechnischen Maschinen und Geräten sowie alles Rund um Haus und Garten im Ausstellungsfreigelände. Über 60 Händler bieten in einem modernen Messe- und Ausstellungszelt die verschiedensten Gesundheits- und Fitnessartikel, Haushaltsgeräte und Maschinen für Werkstatt und Hobby sowie Textilien und Schmuck zum Verkauf. Im großen Festzelt können sich bis zu 2.500 Gäste von dem vielfältigen Angebot bewirten lassen. Renommierte Musikkapellen und Bands laden zur musikalischen Unterhaltung und zum Tanz an allen 5 Festtagen ein. Ein Brillantfeuerwerk verabschiedet die Marktbesucher am Dienstagabend bis zum nächsten Jahr.

    Wo: Am Weiher,Marktgelände, 65239 Hochheim am Main ( Google maps )

    Öffnungszeiten
    Markt:
    Freitag von 12 bis 21 Uhr
    Samstag bis Dienstag von 9 bis 21 Uhr
    Imbiss und Getränke:
    Freitag und Samstag von 10 bis 1 Uhr
    Sonntag bis Dienstag von 10 bis 24 Uhr
    Fahrgeschäfte:
    täglich von 12 bis 24 Uhr

    Infos/Quelle: Hochheim feiert


  • pfsense 2.3 Backup as cron job

    Based on Article from pfsense.org
    ( https://doc.pfsense.org/index.php/Remote_Config_Backup#2.2.6_and_Later )

    My router has http access (Port 80), if your router uses https, change the lines from http:// into https://.

    <Password> = your admin password

    192.168.0.112 = the ip from your pfsense router

     

    The script get the config.xml file from the pfsense router. Compress the file as .tar.gz and stores it in the backup_pfsense directory from my fileserver. (adds date and time to the filename)
    example: backup-20160410-0230-pfsense-settings.tar.gz

    —————-

    File: get_pfsense_backup.sh

    #!/bin/bash

    # Get configfile from pfsense 2.3 Router #

    cd /tmp

    # — get the config file —

    wget -qO- –keep-session-cookies –save-cookies cookies.txt –no-check-certificate http://192.168.0.112/diag_backup.php \
    | grep „name=’__csrf_magic'“ | sed ’s/.*value=“\(.*\)“.*/\1/‘ > csrf.txt

    wget -qO- –keep-session-cookies –load-cookies cookies.txt –save-cookies cookies.txt –no-check-certificate \
    –post-data „login=Login&usernamefld=admin&passwordfld=<Password>&__csrf_magic=$(cat csrf.txt)“ \
    http://192.168.0.112/diag_backup.php | grep „name=’__csrf_magic'“ \
    | sed ’s/.*value=“\(.*\)“.*/\1/‘ > csrf2.txt

    wget –keep-session-cookies –load-cookies cookies.txt –no-check-certificate –post-data „Submit=download&donotbackuprrd=yes&__csrf_magic=$(head -n 1 csrf2.txt)“ \
    http://192.168.0.112/diag_backup.php -O config-pfsense-`date +%Y%m%d%H%M%S`.xml

    # ——————-

    # — compress the file, add date and time to the filename —

    tar czf backup-`date +%Y%m%d-%H%M`-pfsense-settings.tar.gz config-pfsense*

    # change owner

    chown worker.worker backup-`date +%Y%m%d-%H%M`-pfsense-settings.tar.gz

    # move file to backup directory

    mv backup-`date +%Y%m%d-%H%M`-pfsense-settings.tar.gz /data/backup_pfsense

    # remove temp files

    rm cookies.txt
    rm config-pfsense-*.xml
    rm csrf.txt
    rm csrf2.txt

     

    #———— <eof> —————

    The script runs as a custom cron job on my Centos Fileserver. Very sunday at 02:30 am

    30 02 * * 0 /etc/cron.custom/get_pfsense_backup.sh # Backup firewall config


  • 55. Straßenfastnacht in Rüsselsheim

    Posted on by writer

    Wo:
    Frankfurter Str., 65428 Rüsselsheim am Main, Deutschland
    Zugverlauf

    Beschreibung:
    5×11 ter Jubiläumsumzug durch die Innenstadt” – Närrischer Lindwurm durch die Innenstadt

    EVENT-ABLAUF
    Samstag, 23.01.2016

    10:11 | “Kreppelfrühstück” – “Närrisches Markt-Shopping” (im beheizten Festzelt) –
    19:11 | “HellHörig” – Fackel- und Laternenzug mit Musikgruppen
    20:11 | “Lauschangriff” – Musikspektakel im beheizten Festzelt auf dem Marktplatz
    im Anschluß (nur für Übernachtungsgruppen) “Hallo Nach(t)bar” – Bar im Quartier

    EVENT-ABLAUF
    Sonntag, 24.01.2016

    10:11 | “Kirchgang” – Musikalischer Korso zur Stadtkirche
    10:33 | “Gugge-goes-Gottesdienst” – Der “etwas andere” Gottesdienst
    12:11 | “Narrenmarkt” – Buntes Programm im beheizten Festzelt auf dem Marktplatz
    14:11 | “5×11 ter Jubiläumsumzug durch die Innenstadt” – Närrischer Lindwurm durch die Innenstadt
    16:33 | “Schluss-Akkord” und “Narrenmarkt” – Narrenparty im beheizten Festzelt auf dem Marktplatz.

    An beiden Tagen ist für Speisen und Getränke bestens gesorgt!
    Der Eintritt ins Festzelt ist frei!

    Infos:
    Infopage RCV